Seminare & Trainings ∞ Beratung & Coaching
        Seminare & Trainings ∞ Beratung & Coaching
Warenkorb

 

 

                             Qualität heißt,                       Kunden immer nur die beste Leistung und einen hochwertigen Service zu bieten.

 

Winter 2016 / 2017

 

Ich wünsche allen Besuchern einen

guten und erfolgreichen Start ins Jahr 2017!

 

Weihnachten ist schon wieder vorbei,

fast traditionell hieß es auch

dieses Mal auf Neue:

 

Mit Fundraising hilfsbedürftigen Menschen eine

große Freude bereiten!

 

 

Innerhalb meiner Lehrveranstaltungen in Darmstadt und

Heidelberg im Bereich "Sozialpädagogik & Management"

waren viele Studenten wieder sehr engagiert, sich in

verschiedenen Bereichen zu engagieren, um Fundraising

nicht nur theoretisch zu "erleben" -

So macht Lernen Spaß und Andere profitieren!

 

 

Unter dem Motto "Weihnachten der Generationen"

sammelten drei Studierende

(Jil Keinz, Sophia Pfaff und Svenja Schmitt)

der iba Darmstadt von jeglichen Generationen Plätzchenspenden

und bastelten mit Kindern und Jugendlichen Deko-Weihnachtssterne.

 

Bei fünf verschiedenen Veranstaltungen verkauften sie über 300

Plätzchentüten und knapp 100 Sterne gegen einen beliebigen

Spendenbeitrag!

 

Der Erlös von 1.083,19 € wurde am Dienstag, den

13. Dezember 2016 im Rahmen einer kleinen

Weihnachtsfeier den Bewohnern des AWO

Seniorenzentrums Wörrstadt überreicht:

 

Das Foto dazu finden Sie weiter unten!

 

 

 


**

 

In Heidelberg sahen junge Menschen mit

Behinderung der Erfüllung Ihrer

lang gehegten Wünsche entgegen!

 

Auf der Seite "fundawish"

konnten auch Sie einen kleinen Beitrag

dazu leisten, dass sich Wünsche wie zum

Beispiel eine Eisenbahn erfüllen.

 

Ziel war es, bis zum Fest einen bestimmten

Betrag zu sammeln,

damit sich die jungen Bewohner

der Wohngruppe in Mannheim

über ihre Geschenke freuen konnten!

 

 

 

 

***

 

In Darmstadt konnten sich Kinder im

"Kinderhaus Paradies"

auf Geschenke freuen, die für Sie gespendet wurden.

 

In Form eines Adventskalenders war es jeden Tag

wieder aufs Neue spannend für die Kleinen!

 

Hier der Link zur Facebook-Seite des Projekts:

 

"Weihnachtszeit ist Kinderzeit"

 

 

Vielen Dank an alle Spender(innen)!

 

 

 

Winterliche, aber herzliche Grüße,

 

Oliver Döring

 

 

****

 

 

Herbst 2016

 

Langsam werden die Tage kürzer und dunkler,

aber auch gemütlicher.

 

Die Bäume verlieren Ihr Kleid

und bilden so einen farbigen

Teppich für lange

Spaziergänge.

 

Dieser Herbst und der kommende

Winter werden wieder einmal spannend,

 

denn es folgen erneut tolle Projekte

im Fundraising-Bereich durch

meine Studenten,

 

lassen Sie sich überraschen!

 

 

*****

 

 

 

Frühjahr/Sommer 2016

 

Ich wünsche allen Besuchern einen schönen

Start in die warme Jahreszeit.

 

Es wurde auch endlich Zeit, dass sich

die Sonne nicht weiter versteckt!

 

Geht es Ihnen auch so, dass die ersten Sonnenstrahlen

so viele Glückshormone erzeugen und Ihnen

das Arbeiten viel leichter fällt - obwohl man im Büro sitzt?

 

Dann wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei

neuen Herausforderungen oder Projekten!

 

 

******

 

 

Winter 2015 / 2016

 

Ich wünsche allen Besuchern einen guten

Start ins neue Jahr!

 

Auch diesen Winter -selbst wenn wir lange eher frühlingshafte

Temperaturen hatten- heißt es wieder:

 

 

Mit Fundraising hilfsbedürftige Menschen unterstützen!

 

Gerade zur Weihnachtszeit wird deutlich, dass vielen Menschen leider schon

das Nötigste fehlt, um ein paar besinnliche Stunden oder einfach auch nur

eine schöne Zeit ohne Hunger zu verbringen.

Wer jetzt sofort an Flüchtlinge denkt, liegt sicher nicht falsch,

aber auch manche Menschen unserer Gesellschaft haben

oftmals nicht viel zur Verfügung.

 

Innerhalb meiner Lehrveranstaltungen in Darmstadt und

Heidelberg im Bereich "Sozialpädagogik & Management"

waren eifrige Studenten sehr fleißig, sich in

verschiedenen Bereichen zu engagieren, um Fundraising

"zu leben" - und so zum Einen die Lehrtheorie in die

Praxis umzusetzen und zum Anderen einfach etwas

Gutes zu tun.

So macht Lernen Spaß und Bedürftige profitieren!

 

 

In Darmstadt konnten sich die Bewohner des

Wohnungslosen-Heims der Diakonie DA/Dieburg auf ein

"Weihnachten im Schuhkarton" freuen.

Am 21. Dezember überreichten die Studierenden

fast 60 (!) Geschenke-Päckchen!

 

Hier der Link zur Aktionsseite:

 

Kleine Geschenke - Große Wirkung

 

 

Zeitgleich starteten in Heidelberg Projekte wie Backen mit und

für Flüchtlingskinder(n) und ein Weihnachtsmarkt,

deren Erlös gespendet werden wird.

 

Hier der Link zu einem Projekt, welches die "Katharinenhöhe" -

eine Rehaklinik für Kinder im Schwarzwald unterstützt:

 

Wieder aufleben! - Kinder helfen Kindern

 

 

Der Erfolg war überwältigend und der Erlös wird am

16. Januar 2016 von den Studierenden

persönlich übergeben.

 

 

Vielen Dank an alle Päckchenpacker und Spender!

 

 

*****

 

Winter 2014 / 2015

 

Fundraising heißt, Menschen zu helfen:

 

Es gibt Menschen, die zur Weihnachtszeit Hilfe benötigen. Deshalb hat eine Gruppe von Studentinnen der Fachrichtung "Sozialpädagogik & Management" gleich eine ganze Reihe von Wundern vollbracht: innerhalb meiner Lehrveranstaltung  "Fundraising" schufen sie mehrere Projekte, die Hilfsbedürftige aktiv unterstützen!

Sie schafften es zum Beispiel, dass Kinder Kindern helfen, indem diese Sachspenden wie Spielzeug sammelten oder organisierten ohne Kosten zu verursachen einen Weihnachtsbasar in einem Altersheim. Sehr erfolgreich ist auch die Gruppe "Nachhilfe für benachteiligte Kinder", die die Organisation "Studenteninitiative für Kinder Heidelberg e.V." fördert. Hier ein Link zu ihrer Arbeit: 

Fünf Studentinnen für soziales Projekt

 

Eine weitere Gruppe überarbeitet die Website der "Behindertenhilfe Bergstraße" http://www.bh-b.de/, es sollten jeweils diverse "Aktionsspenden" dargestellt werden, sodass über die Bank für Sozialwirtschaft zweckgebunden gespendet werden kann.

Dabei soll es ermöglicht werden, den aktuellen Spendenstand zu jeder Zeit mitverfolgen zu können. Die Studentinnen verfassen die Texte zu den "Aktionsspenden" und versehen diese mit Bildern. So erhalten sie Einblick in die Verwaltung einer großen Organisation und lernen das projektbezogene Arbeiten sowie Problematiken, die dabei entstehen, kennen. Für die Spender andererseits wird die Hilfe so transparenter und attraktiver.

 

 

Mit Autos, Puzzlen, Bilderbüchern, Bällen und vielem mehr halfen Kinder aus fünf Einrichtungen in Heidelberg und Umgebung anderen Kindern.

Zur Aktion haben fünf Studentinnen einer weiteren Gruppe der iba Heidelberg im Rahmen des Seminars aufgerufen.

Durch Plakate, E-Mails und persönliche Gespräche wurde die Zielgruppe -Kinder, Jugendliche, Eltern und Kollegen- auf die Sammelaktion "Kinder helfen Kindern" aufmerksam gemacht, die insgesamt über drei Wochen lief.

Vor allem in den drei Kindertageseinrichtungen wurden besonders viele Spielsachen gespendet, die dann von den Studentinnen lagefähig in Kartons verpackt wurde und anschließend zur Caritas Heidelberg gebracht wurden.

Diese und die fünf Studentinnen bedanken sich recht herzlich für die großartige und zahlreiche Beteiligung aller Spender!

 

 

Die Forderung nach einer "Freezone" für Ludwigshafen und die Unterstützung dieser tollen Einrichtung für junge Menschen in Mannheim, die etwas Unterstützung brauchen - damit beschäftigte sich eine Gruppe engagierter Studentinnen, die gleich ein Video zur "Freezone" drehten.

Neugierig, was diese Zone eigentlich ist?

Hier der Link dazu:

 

"Projekt Freezone"

 

 

 

Im Februar fand schließlich die Premiere zu dem Film statt, den die Gruppe "Nachhilfe für benachteiligte Kinder in Heidelberg" gedreht hat:

 

 

Filmpremiere in der iba Heidelberg

 

 

 

Herzliche Grüße, Oliver Döring

 

 

 

 

 

14,90
inkl. MwSt.
zzgl.Versand 2,90€
In den Warenkorb

Verbandsbuch des "Freelancer International e.V."

Profitieren Sie von der Wissenskompetenz von 16 Selbstständigen, Freiberuflern und Unternehmern. Mit einem Artikel von Oliver Döring.

Mehr anzeigen >>


Verbandsbuch des "Freelancer International e.V."

14,90inkl. MwSt.
zzgl.Versand 2,90€

Profitieren Sie von der Wissenskompetenz von 16 Selbstständigen, Freiberuflern und Unternehmern. Mit einem Artikel von Oliver Döring.


Mehr anzeigen >>


Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

 

ich heiße Sie herzlich willkommen auf meiner Website!

Wenn Sie auf der Suche sind nach Seminaren & Trainings im Bereich

 

  • Marketing & Verkauf
  • Präsentation & Moderation
  • Kommunikation & Rhetorik
  • Train-the-trainer


oder wenn Sie Unterstützung durch einen erfahrenen Coach im Bereich

  • Beratung & Verkauf
  • Firmenpräsentation & CI - Optimierung
  • Moderation von Events
  • Einstellungs- & Mitarbeitergespräche


benötigen, dann sind Sie bei mir an der richtigen Adresse!

Ich biete Ihnen In- und Outhouse-Termine an und richte mich ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Gerne übernehme ich auch die Outhouse-Organisation.

Für Anfragen per eMail wenden Sie sich bitte an:

 

Oliver.Doering[at]doering-trainings.de

 

Bitte lassen Sie sich gemäß neuer EU-Richtlinien* vorab meine AGB zukommen.

 

Ich freue mich auf Sie! 

 

Oliver Döring



 

 

 

 

* am 18.05.2010 trat die "Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer" (basierend auf dem § 6c GewO) in Kraft.

 

Gerne gebe ich Ihnen ebenfalls in der Hinsicht Tipps oder eine entsprechende Empfehlung für eine Rechtsberatung durch einen Fachanwalt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oliver Döring - Trainer und Dozent